RPP-Plattform


Home |    Infos |   Vereinsziele |   Über uns | Anwalt |  | Forum

RPP-Plattform, Rentenplan Konsumenten empören sich über GPP IMPERIA PANCURATUS  LEONTOPODIUM ASFALIA OMPP PMC PP1 IGP2 U.F.B.C gebucht über Liberty reserve, Egopay, c-gold, PM 

Programmbeschreibung OM-PP



Originaltext OM-PP

Offshore Multi Pension Plan




Teilnahmebedingungen

§1 Teilnahme

Teilnehmen kann jeder, der voll geschäftsfähig ist und zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses das 7Ste Lebensjahr noch nicht beendet hat. Nicht

volljährige Personen können nur teilnehmen, wenn sie ihre Verträge über das Konto eines Erziehungsberechtigten laufen lassen. Die Teilnahme am

Projekt OMPP ist lediglich Personen gestattet, denen es nicht durch eine Rechtsprechung, auf Grund ihrer Staatsangehörigkeit oder des Wohnsitzes

untersagt ist, auf Inhalte unserer Website zuzugreifen oder diese zu nutzen. Dies zu prüfen unterliegt dem Aufgabenbereich des Interessenten.

Die Teilnahme am Projekt OMPP unterliegt dem Geschäftsrisiko jedes Teilnehmers. Eine Haftung für Verluste jeglicher Art, die sich aus diesen

Informationen ableiten, ist ausgeschlossen.

Jeder Kunde bestätigt mit seiner Teilnahme, dass er die Bedingungen verstanden und akzeptiert hat und in eigenem Namen handelt.

§2 Vertraulichkeit

Sämtliche Vertragsverhältnisse und Geschäftsbeziehungen zwischen den Kunden und OMPP sind vertraulich und dürfen weder in Schrift, Wort, digital

oder in sonst irgendeiner geeigneten Form an außenstehende Personen weitergegeben werden. Zuwiderhandlungen können strafrechtliche

Konsequenzen nach sich ziehen, zusätzlich wird der Kunde aus unserem Programm ohne Verwarnung und jeglicher Erstattung der

Bearbeitungsgebühren entfernt.

§3 Werbung

Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, nur in geeigneter und zulässiger Weise Werbung für OMPP zu betreiben. Verstöße können zum

Ausschluss aus dem Projekt führen.

§4 Haftungsausschluss

Jegliche Haftung für Irrtümer oder Vollständigkeit ist ausqeschlossen; ebenso können die hier vorliegenden Informationen geändert werden, sofern

dies notwendig wird.

§5 Informationen

Die hier zu findenden Informationen dienen lediglich zu Informationszwecken all derer, die sich aus freien Stücken für die Teilnahme an OMPP

entscheiden. Wir fordern nicht zur Teilnahme auf, sondern bieten Fakten, die jeder nach seinem Ermessen für sich nutzen darf, der in einem zulässigen

Rechtsbereich lebt und eine entsprechende Staatsangehörigkeit besitzt, die ihm die Teilnahme gestattet.

§6 Teilnahmegebühren

Die erhobene Gebühr von 33,OO€ / US$45.00 ist eine Bearbeitungsgebühr, die für Organisation und anfallende Kosten verwendet wird. Sie ist in keiner

Weise erstattungsfähig.

§7 Datenschutzerklärung

Die Daten unserer Teilnehmer werden absolut vertraulich behandelt und zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben, die nicht unmittelbar am Projekt

beteiligt sind.

§8 Allgemeiner Hinweis

OMPP ist weder eine staatliche Unternehmung noch ein Investmentunternehmen, eine Versicherung oder eine Bank. Ebenfalls besitzt dieses Projekt

nicht diesen Status oder ist von Staats wegen legitimiert, von einer Banken- oder Versicherungsaufsicht geprüft oder unter staatlicher Kontrolle.

Das Projekt

Wir sind eine Gruppe von Versicherungs- und Finanzmaklern die sich seit jahren mit dem Finanzinstrument Kapitallebensversicherung beschäftigen.

Bisher haben wir in unseren Agenturen in kleinem Stil Versicherungsverträge zurückgekauft und an Finanzinstitute und Investoren weitergereicht. Auf

einem Treffen im letzten Monat entstand die Idee, dieses Instrument der Finanzierung in großem Maßstab umzusetzen. Damit entstand die Idee zu

OMPP. Nachdem wir abgeklärt hatten, wer wo welche Policen ankaufen kann und wer so kapital stark ist, so ein Projekt zu stemmen, haben wir uns zu

einer Zusammenarbeit mit einer der weitgrößten Versicherungsgesellschaften mit Sitz in Hong Kong und einer britischen Großbank entschieden.

Wenn Sie sich jetzt fragen, warum machen die das denn, antworten wir Ihnen hier ehrlich und direkt: Wenn das Projekt erfolgreich abgeschlossen wird,

verdient jeder von uns eine mittlere zweistellige Millionensumme. Das sollte für uns Antrieb genug sein, das Projekt so schnell wie möglich zum

Abschluss zu bringen.

Wir bieten Ihnen folgendes an:

jeder Teilnehmer erhält pro gezeichneter Police eine Auszahlung in Höhe von USS 113,000.00 nach Abschluss des Programms. Die

Bearbeitungsgebühr beträgt 33,00 € oder US$ 45.00

je geworbenen Vertrag zahlen wir Ihnen USS 1,500.00 bis in die 8. Ebene Ihrer Downline als Bonus (siehe Bonussystem). Die Auszahlungen der

Provisionen erfolgt zeitgleich mit der Auszahlung der Abtretungszahlungen der Policen, also nach Projektabschluss.

Durch den Sitz der vertragsgebenden Versicherungsgesellschaft in Hong Kong gibt es keine Einschränkung der teilnehmenden Nationalitäten.

Auszahlungen erfolgen via Prepaid-Debitcard der involvierten Bank. Die Karten werden über eine Offshore- Tochter dieser Bank ausgegeben und sind

für Sie kostenlos. Andere Auszahlungsmöglichkeiten sind möglich aber nicht gewünscht, da sie einen Mehraufwand erfordern.

Zeitplan:

Geplant ist, die erforderliche Policen Anzahl von mindestens 50.000 Policen bis zum 31.Mai 2012 zu erreichen. Maximal können wir 150.000 Policen

platzieren. Sollten wir die 50.000 Policen nicht bis Ende Mai 2012 erreichen, läuft das Programm aus und wird dann abgeschlossen. Alle bis dahin

gezeichneten Verträge werden ausgezahlt. Vorausgesetzt, dass alle Teilnehmer die Verifizierung abgeschlossen haben, kommt es 6 Wochen nach

Abschluss des Projektes zur Auszahlung. Wir haben dafür momentan Mitte juli 2012 kalkuliert.





















RPP-Plattform, Rentenplan Konsumenten empören sich über GPP IMPERIA PANCURATUS  LEONTOPODIUM ASFALIA OMPP PMC PP1 IGP2 U.F.B.C gebucht über Liberty reserve, Egopay, c-gold, PM




Copyright 2014   -   Webseitengestaltung CULTOS Media GmbH   -   Datenschutzbestimmungen   -   Impressum