RPP-Plattform


Home   | Infos |   Vereinsziele   | Über uns  | Anwalt |  | Forum

RPP-Plattform, Rentenplan Konsumenten empören sich über GPP IMPERIA PANCURATUS  LEONTOPODIUM ASFALIA OMPP PMC PP1 IGP2 U.F.B.C gebucht über Liberty reserve, Egopay, c-gold, PM

Programmbeschreibung user4user



Originaltext  user4user

Sehr geehrte Damen und Herren,

bis zum 15.12.2012 , dem endgültigen Annahmeschluss für Anmeldungen verbleiben nur noch wenige Tage - wir haben den ursprünglich über 11 Tage verteilten Info - Brief stark gekürzt und in einer Mail zusammengefasst.

Dies mag nicht optimal sein - aber wir sehen keine andere Möglichkeit, um neu angemeldete Leser bis 15.12.2012 noch mit allen erforderlichen Info´s zu versorgen.

-----------------------------------------

Wir wenden uns an Personen, die an einem dauerhaften monatlichen Zusatzeinkommen von EUR 482.- interessiert sind.


Seit Jahren beobachten wir den "Geld verdienen im Internet" Markt - im deutschsprachigen Raum.
Eine nicht enden wollende Kette von "einmaligen, sensationellen oder revolutionären" Projekten, die in aller Regel nur zu Verlust, Verdruss und einem Gefühl der Ohnmacht führen.

Die Frage, warum Menschen im Internet nach einem Zusatzeinkommen suchen ist leicht zu beantworten.
Stetig steigende Lebenshaltungskosten bei stagnierendem oder real sinkendem Einkommen sowie Zukunftsängste betreffen immer breitere Bevölkerungsschichten.
Spätestens seit den letzten Veröffentlichungen zu den Rentenerwartungen ist auch Durchschnittsverdienern klar geworden, mit dem derzeitigen Einkommen bewegt sich die breite Masse in Richtung Armutsgrenze.

Die viel gepriesene private Vorsorge bleibt für die meisten eine Illusion - von welchem nicht vorhandenen Einkommen soll diese realisiert werden ? Eine stetig steigende Zahl von befristeten und oder unter bezahlten Arbeitsplätzen steht den wachsenden Gewinnen der Unternehmen gegenüber.
Die Schere zwischen super reich und arm öffnet sich mit derartiger Geschwindigkeit, das es der großen Masse unmöglich erscheint, sich auch nur ein kleines Stück vom Kuchen abzuschneiden.

Wer heute bereits jeden Euro mehrfach umdrehen muss KANN nichts ansparen ... die täglichen Grundbedürfnisse stehen logischerweise im Vordergrund. Für das vage Versprechen eines privaten Anbieters, später eine Rente zu zahlen heute auf Urlaub, Auto oder Theater- und Zoobesuch zu verzichten kann und darf nicht der Weg sein !

Erfahren Sie in der Folge, wie Sie ohne Ihre täglichen Bedürfnisse noch weiter zurückschrauben zu müssen ein dauerhaftes Zusatzeinkommen von EUR 482.- erzielen.

user4user ... Wer ist das ? Was wollen die von mir ? Was bieten die ? Was muss ich dafür tun ?

user4user - Benutzer für Benutzer - wir sehen uns als Hilfe zur Selbsthilfe !

Mit einem über zwei Jahre mehrfach erprobten System werden wir Ihnen zu einem dauerhaften Zusatzeinkommen von monatlich EUR 482.- verhelfen - wenn Sie dieses wuenschen.

Wir sind eine Gruppe von ursprünglich Nebenverdienstsuchenden im Internet.

Mit wechselndem Erfolg haben wir im Verlauf der vergangenen 20 Jahre an allen erdenklichen Formen der Generierung von Nebeneinkünften im Internet teilgenommen.
Natürlich nicht jede(r) überall ... aber durch jahrelangen Erfahrungsaustausch ist uns klar geworden, es muss dringend eine für jede(n) funktionierende Lösung her !

Diese gab es bisher nicht !

Angefangen bei reinen Geld Umverteilungsmechanismen, die immer nur einigen wenigen zum zweifelhaften "Verdienst" verhelfen über diverse Formen von MLM und Notwerkmarketing bis hin zu sogenannten "Rentenplänen" von denen bisher kein einziger nachweislich ausgezahlt hat haben wir den Markt systematisch durchforstet und analysiert.

In einigen Programmen stecken verwertbare Lösungs- Ansätze - diese haben wir aufgegriffen, untaugliche oder nicht umsetzbare oder gar illegale grundsätzlich verworfen.

Resultat ist ein verblüffend einfaches für jede(n) umsetzbares Programm, jetzt über einen Zeitraum von zwei Jahren unter unterschiedlichsten Marktbedingungen erprobtes System zur Generierung eines dauerhaften Zusatzeinkommens von EUR 482.- monatlich.

Grundvoraussetzung war die Gewinnung von starken Partnern - insbesondere einer namhaften, auch in Deutschland operierenden Bank. Diese stellt das Startkapital für unser Programm zur Verfügung.
Zu Konditionen, von denen der Schalt erkunde im Normalfall nur träumen kann.
Geld zum Selbstkostenpreis ... das bedeutet eine Zinsbelastung im 0% - Bereich - auch Sie koennen jetzt von Mechanismen profitieren, die im Tagesgeschäft nur VIP - Kunden angeboten werden.

Hieraus und aus im folgenden genannten Gründen resultiert die Verpflichtung zu absoluter Verschwiegenheit ... einer anonymen Website und der eingegangenen Verschwiegenheit s Erklärung gegenüber den beteiligten Unternehmen.

Der Kontakt zwischen Ihnen und den beteiligten Unternehmen wird ausschließlich durch einen in Genf ansässigen Treuhänder realisiert, der sich nach Ablauf der dreimonatigen Phase der vorbereitenden Kapitalgenerierung schriftlich mit Ihnen in Verbindung setzen wird.
Die dazu erforderliche Verifizierung Ihrerseits beinhaltet lediglich die Bekanntgabe von Anschrift und Konto mit IBAN/BIC - mehr ist nach international geltendem Geldwaeschegesetz nicht erforderlich.

Wir sehen uns somit leider in der nicht sehr vorteilhaften Position, ohne in D vorgeschriebenes Impressum und postalische Anschrift operieren zu muessen - ein aber notwendiges und vertretbares Zugestaendnis - zu Ihrem Vorteil.

Abgesehen von der eingegangenen Verschwiegenheitserklaerung gegenueber der Initialbank und weiterer beteiligter Unternehmen haben wir insbesondere in D ein unerklaerliches von Missgunst, Neid und Unternehmerfeindlichkeit gepraegtes Verhalten feststellen muessen.

Es gibt leider Elemente, die jedes im Internet operierende (und nicht Ihrer Vorstellung entsprechende) Unternehmen mit einer sowohl unvorstellbaren als auch nicht erklaerbaren Welle von Destruktion ueberziehen.

Wir koennen mit der Phase der vorbereitenden Kapitalgenerierung beginnen, sobald sich 1000 Mitglieder eingetragen haben.
Die bereits gestern genannte Bank stellt uns pro Teilnehmer ein Startkapital von EUR 85000 zum Selbstkostenpreis zur Verfuegung.
Daraus werden zwei Pools gebildet um einerseits die Rueckzahlung des Startkapitals zu gewaerleisten und andererseits
einen Grundstock zu bilden, der die dauerhafte monatliche Entnahme von EUR 482.- ohne Kapitalverzehr ermoeglicht.

Da wir mit in dieser Groessenordnung ueblichen Anlagekonditionen und der praktisch nicht vorhandenen Zinsbelastung
bereits innerhalb von drei Monaten einen beachtlichen Gewinn erwirtschaftet haben startet jetzt sofort Phase 2.

Der Treuhaender setzt sich mit jedem einzelnen Mitglied per Post unter der jetzt anzugebenden Anschrift in Verbindung
um das Empfaengerkonto fuer die monatliche Auszahlung Ihres monatlichen Zusatzeinkommens von EUR 482.- festzulegen.

Fuer steuerliche Belange ist jedes Mitglied selbst verantwortlich - ein Nachweis ueber erzielte Kapitalertraege wird dem Mitglied am
Jahresende zugestellt. Bitte setzen Sie sich dann mit einem Steuerberater Ihrer Wahl in Verbindung.

In den vergangenen Tagen haben Sie bereits erfahren, wie Sie Moeglichkeit nutzen koennen ,
die im Tagesgeschaeft nur einer kleinen Elite zur Verfuegung stehen.

Wir koennen das Sytem, das definitiv so aufgebaut ist bereits wohlhabende zu bevorzugen nicht aendern.
Aber wir koennen auf Grund geknuepfter Kontakte Ihnen die einzigartige Moeglichkeit bieten,
diese Mechanismen zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Seit jeher bieten Banker in Hinterzimmern speziellen Kunden Geld zum Selbstkostenpreis an und es ist kein Geheimnis,
daß oberhalb der dem Otto Normalverbraucher zur Verfuegung stehenden Anlagesummen ganz andere
Renditen angeboten werden. Der Rest ist einfache Mathematik - ohne Zinsbelastung auf die Ursprungssumme
ist es weder erforderlich, Risiken einzugehen noch sind Verluste denkbar.

Warum ist wohl immer wieder von geprellten Kleinanlegern die Rede ?
Weil die Moeglichkeiten und Konditionen sich deutlich von denen unterscheiden, die den VIP´s geboten werden.

--------------------------------------------------------------

Nicht außer Acht lassen sollten wir auch noch den Wegfall von zum Teil horrenden Vermittlungsprovisionen oder

Abschlusskosten.
Wir, das Team von user4user bieten echte Hilfe zur Selbsthilfe. Natuerlich nutzen wir die vorgestellten Mechanismen auch selbst -
sind aber nicht an den Verdiensten unserer Mitglieder beteiligt. Auch zahlen wir keine das Ergebnis belastenden Provisionen fuer die Weiterempfehlung.
Nur so kann eine echte win - win Situation entstehen.

Fuer Sie faellt bei der Teilnahme am Programm eine einmalige

Verwaltungsgebuehr von EUR 49.- an.
Zahlbar ist diese auf unser Konto : U7158124 bei Libertyreserve.com
Bitte notieren Sie sich die Batch-Nr Ihrer Einzahlung - diese wird spaeter fuer die Zuordnung Ihrer Zahlung benoetigt.

1.) Maximale Teilnehmerzahl - Programmschliessung .

Die Teilnehmerzahlen entwickeln sich weiterhin erfreulich und wir gehen vom Erreichen der maximalen
Teilnehmerzahl etwa Mitte Dezember aus.
Da nicht alle Mitglieder die moegliche Mehrfachteilnahme nutzen und ein kleiner Spielraum von vorn herein eingeplant war kommen wir zu einer klaren und unkomplizierten Loesung.

Alle Anmeldungen mit Zahlungseingang der Registrierungsgebühr bis 15.12.2012 werden akzeptiert.

Danach ist keine Teilnahme mehr moeglich - eine Neuauflage des Programmes ist nicht vorgesehen.

2.) Einmalzahlung statt Rente

Acht von Zehn Useranfragen betrafen das Thema Einmalzahlung statt Rente.

Obwohl dies urspruenglich nicht geplant war und fuer uns aus rein mathematischen Gruenden auch nicht ganz nachvollziehbar ist ... haben wir nach langen Beratungen mit allen Beteiligten auch hier eine klare und unkomplizierte Loesung gefunden.

Jeder Teilnehmer hat die Wahl - entweder eine lebenslange monatliche Zahlung von EUR 482,- oder eine einmalige Zahlung von EUR 62.545,- .

3.) Endgueltiger Zeitplan

Bis 15.Dez.2012 werden noch Anmeldungen akzeptiert - danach ist keine Teilnahme mehr moeglich.

Am 02. Jan.2013 wird das Registrierungsformular online gestellt - auf user4user.org
Hier koennen Sie dann auch zwischen Einmalzahlung oder lebenslanger Zusatzrente waehlen.
Eine Splittung bei Mehrfachteilnahme ist moeglich - also z.B. 3 x Einmalzahlung , 2 x Rente.

Nach Angabe der Liberty - Transaktionsnummer legen Sie den jeweiligen Zahlungsempfaenger fest - entscheiden sich für Einmalzahlung oder lebenslange Rente und teilen uns Ihre Postanschrift mit, an die der Treuhaender dann alle erforderlichen Vertragsunterlagen versendet.

Die Auszahlungen starten Ende Februar - Ihr persoenliches Datum fuer die erste oder einmalige Zahlung liegt genau drei Monate nach Zahlung der Anmeldegebuehr.

Anschliessend setzt sich der Treuhaender direkt postalisch mit Ihnen in Verbindung.
Sie teilen Ihre IBAN/BIC mit und bereits nach drei Monaten werden die ersten EUR 482.- oder eine einmalige Zahlung von EUR 62.545,- direkt auf Ihr Konto
ueberwiesen.
EUR 482.- Monat fuer Monat oder eine einmalige Zahlung von EUR 62.545,- ... zur freien Verfuegung !

Einfacher geht´s nicht ...

Beweggruende aufzeigen, die zur Geburt unseres "Wunschkindes" gefuehrt haben.

Sie kennen es , Sie haben sich auf www.user4user.org , unserem Wunschkind selbst angemeldet.

Warum und wie wurde es "geboren" ?

Wenn sich user ueber Jahre im Bereich und im Umfeld von "Nebenverdienstangeboten" bewegen, kommt es
irgendwann zu einem Erfahrungsaustausch - Resultat sind gemeinsame Ziele und die Frage nach der Umsetzung.

Folgende Punkte lagen uns am Herzen :
- ein fuer jede(n) umsetzbares Konzept
- Gleichbehandlung aller Teilnehmer
- Verdienst innerhalb eines ueberschaubaren Zeitraums
- dauerhaft realisierbarer Verdienst

Leben muessen wir mit :
- Essentielle Informationen werden der breiten Masse vorenthalten
- insbesondere "Beduerftige" sind in aller Regel ausgeschlossen
- Sonderkonditionen erhalten nur ohnehin schon Privilegierte
- bestehendes System koennen wir nur nutzen - nicht aber veraendern

Resultat :
- NUR das "Produkt Geld" kommt in Frage

Umsetzung :
- jede(r) bringt an Informationen und Kontakten ein, was er beschaffen kann
- alle zusammen erreichen die fuer "Sonderbehandlung" erforderliche Groesse

Das Ergebnis kennen Sie - user4user.org - Hilfe zur Selbsthilfe ...
von usern fuer user - das ERSTE echte win-win-Programm

Zusammenfassung :

Wir haben gelernt ...

1.) Ein Nebenverdienst im Internet ist moeglich

2.) Einen Nebenverdienst kann ich nicht in einem Markt von Fulltimejobs finden

3.) Das Produkt "Geld" ist ideal fuer einen Nebenverdienst

4.) Ich benoetige Geld zu "Vip"-Konditionen

5.) Zusaetzlich zu dem "billigen" Geld brauche ich eine Geldanlage mit taeglichem
Wertzuwachs - aber mit GARANTIE !

Ein einzelner kann das nicht schaffen ... ich werde mir JETZT

mit www.user4user.org ein Stueck von dem Kuchen abschneiden !!!

Wir begruessen Sie recht herzlich zu Ihrer Entscheidung und zur Mitgliedschaft
in unserer stetig wachsenden und von Tag zu Tag staerker werdenden Gemeinschaft.

Mit freundlichen Gruessen - Ihr user4user - Team






















RPP-Plattform, Rentenplan Konsumenten empören sich über GPP IMPERIA PANCURATUS LEONTOPODIUM ASFALIA OMPP PMC PP1 IGP2 U.F.B.C gebucht über Liberty reserve, Egopay, c-gold, PM



Copyright 2014   -   Webseitengestaltung CULTOS Media GmbH   -   Datenschutzbestimmungen   -   Impressum